Wissenschaftl. Mitarbeiter / Mitarbeiterin (m/w/d)

Anzeigen-Nr. 223857, veröffentlicht am 22.06.2024
Kategorie: Studienaussteiger

Universität Augsburg

Branche : Wissenschaft & Forschung
Universität Augsburg Stellenanzeige

Beschäftigungsart:
Vollzeit, Wissenschaftliche Mitarbeit
Dauer:
mind. drei Jahre mit Aussicht auf Verlängerung
Beginn:
ab sofort
Vergütung:
Entgeltgruppe 13 TV-L
Berufserfahrung:
Berufsanfänger
Einsatzort:
Augsburg
Kontakt­auf­nah­me:
E-Mail

Stellenbeschreibung

Universität Augsburg

An der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg ist am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Financial Data Analytics (Herr Prof. Dr. Jan Muntermann) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine/einen


wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d)

im Umfang der regelmäßigen Arbeitszeit mit der Möglichkeit zur Promotion in einem vorerst für drei Jahre befristeten Beschäftigungsverhältnis zu besetzen. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 13 TV-L. Eine befristete Weiterbeschäftigung im Rahmen der wissenschaftlichen Weiterqualifikation (Promotion) wird bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen in Aussicht gestellt. Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgaben gesichert ist.


Wir bieten die Mitwirkung an / Gestaltung von hochrangigen internationalen Forschungsprojekten, die aktive Mitarbeit in der Lehre sowie die Wahrnehmung weitere Aufgaben im Rahmen des Lehrstuhlbetriebs – in einem spannenden und sympathischen Umfeld. Die Möglichkeit für einen zielorientierten Abschluss der Promotion ist gegeben. Unsere Themenschwerpunkte in Forschung und Lehre liegen im Bereich der Digitalisierung der Finanzwirtschaft, insb. im Kontext der Analyse großer Datenmengen zur Unterstützung finanzwirtschaftlich nachhaltiger Entscheidungen. Die Lehrverpflichtung beträgt 7,5 Semesterwochenstunden. Die Lehrveranstaltungen sind in deutscher Sprache abzuhalten.

Anforderungen

Sie verfügen über ein mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom oder Master) in einer einschlägigen Fachrichtung (insb. Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Finanzwirtschaft oder Wirtschaftsingenieurwesen) sowie über gute Kenntnisse empirischer Methoden und der englischen Sprache. Programmierkenntnisse in Python oder R sind von Vorteil. Darüber hinaus werden sichere Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift (mindestens C1-Niveau nach dem Europäischen Referenzrahmen) vorausgesetzt.

Die erforderliche Qualifikation ist bereits in den Bewerbungsunterlagen durch entsprechende Zeugnisse nachzuweisen. 

Die Universität Augsburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Universität Augsburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Frauenbeauftragte der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt.


Jetzt! Sie können sich auch schon mehrere Monate vor Ihrem Studienabschluss bewerben. Bitte geben Sie dabei den gewünschten Eintrittstermin an. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden, Notenübersichten, Sprachnachweise, Abschlussarbeit, ggf. weitere relevante Nachweise etc.) richten Sie bitte in digitaler Form als eine einzige PDF-Datei

bis spätestens 18. August 2024


an: Herrn Prof. Dr. Jan Muntermann, Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Financial Data Analytics, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Universität Augsburg, Universitätsstr. 16, 86159 Augsburg. E-Mail: jan.muntermann@uni-a.de


Informationen über den Lehrstuhl können über folgende Homepage abgerufen werden: https://www.uni-augsburg.de/de/fakultaet/wiwi/prof/bwl/muntermann/